Über uns

Wir sind ein kleiner Familienbetrieb am Rande des Berner Seeland, mit der Vision von einer tiergerechten, naturnahen und artenvielfältigen Landwirtschaft, die nachhaltig produziert.



Seit gut 22 Jahren wird unser 20 Hektar grosser Hof biologisch bewirtschaftet uns es leben bei uns Legehühner, Galloway Mutterkühe, Schafe und bald auch Pensionspferde. Daneben ist ein wesentlicher Teil unseres Betriebes der Ackerbau. Wir haben es uns zum Ziel gemacht, mit unserer Arbeit einen grossen Teil zur Förderung der Artenvielfalt leisten zu wollen, stets die Bedingungen für unsere Tiere zu verbessern und unsere Produktion nachhaltiger zu gestalten.

Thomas Reinhard ist Besitzer des Landwirtschaftbetriebes und führt diesen seit rund drei Jahren. Er ist hauptverantwortlich für die landwirtschaftlichen Aufgaben bzw. den Ackerbau.

Fabienne Meier ist hauptverantwortlich für den Pferdebetrieb und für alles was dazu gehört.

Gemeinsam schauen wir zu unseren Tieren und unterstützen uns gegenseitig. Biodiversität ist zudem eine gemeinsame Lebensvision, die wir für den Hof haben. Eine nachhaltige Landwirtschaft, die die Natur noch stärker zum Partner macht als es bisher der Fall ist, eingebunden in ein funktionierendes Ökosystem, das ist unser Traum.

Jana, unsere Hündin und Njola, unsere Ponydame sind auch Teil unsere`s Hofes und bereichern unsere Tage mit vielen gemeinsamen Erlebnissen.

 

 

 

 

Peter und Johanna Reinhard sind die Eltern von Thomas und ein wertvolle Unterstützung auf unserem Hof. Sie haben zuvor jahrzehnte lang den Hof geführt und unterstützen uns durch ihre Erfahrung und entlasten uns zudem an unseren freien Tagen oder in unseren Ferien. Die beiden leben und arbeiten auf dem Hof und werden regelmässig anzutreffen sein.